de

Strände Cattolica

Ein einzigartiges Paradies für Familien dank dem sicheren Meer, dem Wasser, das mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde und dem flach abfallenden Meeresboden. Cattolica bietet ausgestattete Strände und exzellenten Service, die allen Ihren Wünsche und Bedürfnisse entgegen kommen wenn Sie mit Kindern reisen.

Die wunderschönen Sandstrände, die sich vom Hafen des kleinen Städtchens bis zum Flussbett des Ventana-Stroms aneinanderreihen sind breit, groß und verfügen über alle Annehmlichkeiten: Spiele, Wasserrutschen, Schaukeln und Hüpfburgen, Sportfelder, herrliche Süßwasserpools, lustiges Animationsprogramm, Miniclub, Babydance und viele weitere Sport- und Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche jeden Alters. Ein weiterer Pluspunkt der Strände von Cattolica sind die Holzpromenaden, die sie umgeben, ein Merkmal, das die Königin der Adria von den anderen Badeorten der Riviera unterscheidet. Sie können über die Holzstege direkt vom Strand in die herrliche Hotels mit Meerblick an der Strandpromenade.

Natürlich fehlen nicht Strände für junge Leute, exklusive Strandbäder für entspannte Tage im Zeichen von Sonne, Meer und Spaße. Sie verfügen über Liegen und Sonnenstühle mit komfortablen Kopfteil, Whirlpool, kleinem Fitnessraum und Bar. Ein Ort an dem man

Freundschaften schließen und Spaß haben kann, um dann abends alle gemeinsam die berühmtesten Lokale des Gebiets zu erkunden.

Es stehen auch ausgezeichnete freie Strände mit Toiletten zur Verfügung, Duschen und Bademeister, die ideale Wahl für diejenigen, die das Meer im Zeichen von Natur pur erleben wollen.

Hier eine Liste der freien Strände:
- Strand von Levante (beim Restaurant La Lampara), zwischen Hafen und Strandbad 4;
- Bereich gegenüber der Piazza Primo Maggio und dem Hotel Kursaal (zwischen Strandbad 42 und 44);
- Bereich in der Nähe des Ventena Stroms (vor dem Strandbad 112).

Die schönsten Strände

Anmelden zum

Newsletter

www.abcvacanze.it - Copyright © 2016 TITANKA! Spa.
Alle Rechte vorbehalten. - Privacy & cookie policy.